After Later Audio – Pachinko (Marbles)

288,00 € *
Nettopreis: 242,02 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Vorbestellung - Termin unbekannt
 

  • 220141
Pachinko erhält die gesamte Funktionalität von Marbles, jedoch auf nur 12 satt 14te.... mehr
Produktinformationen "After Later Audio – Pachinko (Marbles)"

Pachinko von After Later Audio ist ein Nachbau des geliebten CV- und Trigger-Generators, Marbles von Mutable Instruments.

Pachinko erhält die gesamte Funktionalität von Marbles, jedoch auf nur 12 satt 14te. Es generiert Zufallssequenzen an drei Trigger- und insgesamt vier CV-Ausgängen. Die Kanäle stehen im Verhältnis zueinander. Statt planlosem Durcheinander erhält man somit wilde, aber dennoch stimmige Ergebnisse. Dank vielerlei manuell wie auch spannungssteuerbarer Parameter kann man flexibel Einfluss auf die Arbeit des Moduls nehmen. Synchronisation zu externen Taktsignalen, Kontrolle über Wiederholung und Weiterentwicklung generierter Sequenzen sowie deren Quantisierung sind nur einige Beispiele.

Random gate generator

Haupttaktgeber

  • Interner Takt mit einstellbarer Rate (mit V/O CV-Eingang), oder Teilung/Multiplikation eines externen Taktes
  • Die Bereichsauswahltaste multipliziert oder teilt die Clock mal/durch 4
  • Rhythmusfolger/Prädiktor, um sich an ungleichmäßige Taktteilungen oder rhythmische Patterns zu binden
  • Einstellbarer Jitter (Drehknopf und CV), von perfekter Tracking bis hin zu völlig fehlerhaften - aber immer unter Beibehaltung des Gesamttempos

Zweikanaliger Zufallsrhythmusgenerator

  • Drei Gate-Outputs: t2 ist der Hauptausgang mit dem Jittery-Clock, t1 und t3 sind der komplementäre Zufallsrhythmusausgang
  • Drei generative Modelle mit CV-gesteuerten Bias-Parametern, die die Dichte der Noten auf dem einen oder anderen Kanal erhöhen:
    1. Zufällige Weiterleitung jedes Taktes zu beiden Ausgängen
    2. Auswahl eines zufälligen Teilungsfaktors für einen Ausgang und des Kehrwertfaktors für den anderen.
    3. Erzeugung von zufälligen Kick/Snare-Mustern mit einem ähnlichen Prozess wie bei Grids
  • Einstellbare Gate-Dauer, von kurzen Triggern bis zur vollen Länge. Die Gate-Dauer kann zufällig gewählt werden

Zufallsspannungsgenerator

  • 3 Ausgänge, entweder getaktet durch die 3 Ausgänge des Zufallsgenerators oder durch einen gemeinsamen externen Takt
  • Verteilungssteuerung: SPREAD-Steuerung, Abtastung zwischen konstanten, glockenförmigen, gleichmäßigen oder diskreten Verteilungen; und BIAS-Steuerung, die die erzeugte Spannung gegen unten oder oben im Spannungsbereich vorspannt
  • Einstellbarer Bereich: 0 bis +2V (für Melodien), 0 bis +5V, -5V bis +5V

Quantisiert oder glatt.... CV Postprozessor

  • Der Parameter STEPS steuert die Steppigkeit/Quantisierung der Ausgangsspannungen
  • Wenn man diesen Knopf im Uhrzeigersinn dreht, wird ein progressiver Quantisierer auf die Spannungen angewendet, der die Wahrscheinlichkeit, eine Note außerhalb der Skala zu treffen, schrittweise reduziert, dann die Wahrscheinlichkeit von Zufällen verringert, dann mehr Gewicht auf die Wurzel und die Quinte legt - und zwar bei extremer Ausbeute nur Oktaven
  • Wenn "Steppy" nicht dein Ding ist, drehe gegen den Uhrzeigersinn, um die Ausgangsspannungen zunehmend abzurunden, so dass das Modul weiche, kontinuierliche Kurven erzeugt

Programmierbarer Quantisierer

  • 6 programmierbare Skalen
  • Die Programmierung der Skalen erfolgt durch einen kurzen Jam in der Zielskala: Marbles lernt, welche Noten markanter sind als andere.

Ausgangsdiversität

  • Die drei Ausgänge können alle den auf dem Bedienfeld gewählten Einstellungen folgen oder unterschiedlich und entgegengesetzt reagieren. Die Drehung eines Knopfes kann den Patch komplett in eine neue Richtung lenken!

Zufälliges Schleifen und Mischen

  • DEJA VU-Parameter, der die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass vergangenes Material so weit wiedergegeben wird, dass die erzeugte Ausgabe eine Schleife bildet.... und dann die Wahrscheinlichkeit erhöht, die Reihenfolge dieser Schleife zu randomisieren
  • Die DEJA VU-Steuerung bezieht sich auf den Zufallsrhythmus, die zufälligen Spannungen oder auf beide oder keine von ihnen
  • Einstellbare Schleifenlänge von 1 bis 16 Stufen

Externe CV-Verarbeitung

  • In der DEJA VU-Schleife kann anstelle der internen Zufallsspannungen ein externer CV aufgezeichnet werden
  • Alle vom Zufallsspannungsgenerator durchgeführten Transformationen (Schleifen, Mischen, Spreizen, Transponieren, Quantisieren, Verzögerungsverarbeitung) können mit externen Spannungen durchgeführt werden
  • TLDR: Live-Remixing von externen Sequenzen

Der Stromanschluss des Moduls kann in beide Richtungen angeschlossen werden.

Externe Videos:


HE: 3
TE: 12
Stromverbrauch +12V: 80
Stromverbrauch -12V: 20
Weiterführende Links zu "After Later Audio – Pachinko (Marbles)"
"After Later Audio – Pachinko (Marbles)"
Pachinko @After Later Audio
Original Marbles Manual
220476_1 After Later Audio - Monsoon (Clouds)
272,00 € *
Nettopreis: 228,57 €
220482_1 After Later Audio - nRings (Rings)
212,00 € *
Nettopreis: 178,15 €
170292_1 ACL - Discrete Core Ladder VCF
478,00 € *
Nettopreis: 401,68 €
180469_1 4ms Power Brick 45 W (Pods)
18,00 € *
Nettopreis: 15,13 €
220581_1 ALM Busy Circuits - Pamela's PRO Workout
318,00 € *
Nettopreis: 267,23 €
220474_1 After Later Audio - Beehive (Plaits)
252,00 € *
Nettopreis: 211,76 €
220592_1 After Later Audio - Razor (Blades)
439,00 € *
Nettopreis: 368,91 €
220591_1 After Later Audio - Quarks (Elements)
318,00 € *
Nettopreis: 267,23 €
220483_1 After Later Audio - Dice (Marbles)
330,00 € *
Nettopreis: 277,31 €
220476_1 After Later Audio - Monsoon (Clouds)
272,00 € *
Nettopreis: 228,57 €
220589_1 After Later Audio - Fuse
269,00 € *
Nettopreis: 226,05 €
220462_1 After Later Audio – uO_C
278,00 € *
Nettopreis: 233,61 €
HOT SHIT
210531_1 Tiptop Audio - Buchla Source of Uncertainty...
318,00 € *
Nettopreis: 267,23 €
220594_1 After Later Audio - uGrids (Grids)
198,00 € *
Nettopreis: 166,39 €
220590_1 After Later Audio - Monocle (Blinds)
149,00 € *
Nettopreis: 125,21 €
HOT SHIT
170288_1 Intellijel Designs - 7U Case (104 TE / TPS80W MAX)
798,00 € *
Nettopreis: 670,59 €
220463_1 After Later Audio – uT_U
233,00 € *
Nettopreis: 195,80 €
200099_1 Divkid - Rnd Step
248,00 € *
Nettopreis: 208,40 €
200337_1 After Later Audio - Benjolin V2
378,00 € *
Nettopreis: 317,65 €
220668_1 After Later Audio - Pixie (Plaits)
258,00 € *
Nettopreis: 216,81 €
220479_1 After Later Audio - DVCA (Veils)
148,00 € *
Nettopreis: 124,37 €
180095_1 Mutable Instruments - Marbles
299,00 € *
Nettopreis: 251,26 €
220481_1 After Later Audio - Resonate (Rings)
240,00 € *
Nettopreis: 201,68 €
220484_1 After Later Audio - uTides 2 (Tides 2)
265,00 € *
Nettopreis: 222,69 €
220643_1 4ms Dual EnvVCA
255,00 € *
Nettopreis: 214,29 €
HOT SHIT
220431_1 Bleep Labs - The Sensory Coupler
298,00 € *
Nettopreis: 250,42 €
220485_1 After Later Audio – Cascades
190,00 € *
Nettopreis: 159,66 €
220482_1 After Later Audio - nRings (Rings)
212,00 € *
Nettopreis: 178,15 €
210490_1 After Later Audio – Rainier (Peaks)
238,00 € *
Nettopreis: 200,00 €
210042_1 After Later Audio – Bog
228,00 € *
Nettopreis: 191,60 €
200224_1 After Later Audio - Steps
138,00 € *
Nettopreis: 115,97 €
220500_1 After Later Audio - Pique (Peaks)
180,00 € *
Nettopreis: 151,26 €
200340_1 Mutable Instruments - Beads
282,00 € *
Nettopreis: 236,97 €
180068_1 Mutable Instruments - Plaits
229,00 € *
Nettopreis: 192,44 €
120878_1 Make Noise - Wogglebug Mk2
288,00 € *
Nettopreis: 242,02 €
HOT SHIT
120869_1 Make Noise - Maths 2
329,00 € *
Nettopreis: 276,47 €
170029_1 WMD - MSCL
298,00 € *
Nettopreis: 250,42 €
220569_1 Molten Modular - Motion MTR
149,00 € *
Nettopreis: 125,21 €
220645_1 4ms EnvVCA
179,00 € *
Nettopreis: 150,42 €
220549_1 Malstrom - Mandrake
378,00 € *
Nettopreis: 317,65 €
220638_1 Sinusoda - Four Pack (6U 104HP) Black
468,00 € *
Nettopreis: 393,28 €
220578_1 Noise Engineering - Sinc Pravus (Black)
165,00 € *
Nettopreis: 138,66 €
220142_1 After Later Audio – Knit (uPlaits)
275,00 € *
Nettopreis: 231,09 €
200328_1 After Later Audio - Alan (Micro Turing Machine)
208,00 € *
Nettopreis: 174,79 €
Zuletzt angesehen